Film Informationen Zurück

Die Zauberlaterne zeigt: EMIL UND DIE DETEKTIVE

Zum ersten Mal darf Emil allein nach Berlin fahren. Seine Gromutter und die Kusine Pony Htchen erwarten ihn am Blumenstand im Bahnhof Friedrichstrae. Aber Emil kommt nicht, auch nicht mit dem nchsten Zug. Whrend die Gromutter und Pony Htchen noch berlegen, was sie tun sollen, hat Emil sich schon in eine aufregende Verfolgungsjagd gestrzt. Quer durch die groe fremde Stadt, immer hinter dem Dieb her, der ihm im Zug sein ganzes Geld gestohlen hat. Zum Glck bekommt Emil bald Untersttzung: von Gustav mit der Hupe und seinen Jungs. / Anmeldung: Katharina Caflisch-Mitondo 044 923 28 27 mannedorf@zauberlaterne.org. In den Zauberlaternen Vorstellungen haben Eltern keinen Zutritt.

 Film Infos

  • Die Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers von Erich Kstner / Anmeldung: Katharina Caflisch-Mitondo 044 923 28 27 mannedorf@zauberlaterne.org. In den Zauberlaternen Vorstellungen haben Eltern keinen Zutritt.
  • Kinderfilm, Deutschland 2001
  • Regie: Franziska Buch
  • Mit: 

 Trailer

Zurück