Gönnerverein Kino Wildenmann



Liebe Kinobegeisterte
Liebe Mitglieder des Gönnervereins
Liebe Kino-Genossenschafterinnen und Kino-Genossenschafter

An der Generalversammlung der Genossenschaft Kino Wildenmann, am 29. Mai 2006, wurde der Gönnerverein Kino Wildenmann gegründet mit dem Ziel, die schwierige finanzielle Situation des Kinobetriebes nachhaltig zu unterstützen. Ein Verein erhält im Gegensatz zu einer Genossenschaft jährliche Mitgliederbeiträge.

Obwohl verschiedene Massnahmen zur Kostensenkung und Ertragssteigerung innerbetrieblich getroffen wurden, stehen die hohen Fixkosten in einem ungünstigen Verhältnis zur geringen Sitzplatzzahl. Damit weitere Sparmassnahmen nicht auf Kosten des breiten Filmangebotes (2-3 Filme pro Woche) gehen, gelangte der Vorstand im Weiteren an die Bezirks-Gemeindepräsidentenkonferenz, die erfreulicherweise den kulturellen Auftrag unseres Studiokinos anerkennt und den Gemeinden eine Empfehlung zur finanziellen Unterstützung abgab. Die meisten Gemeinden unseres Bezirkes sind dieser Empfehlung gefolgt. Trotzdem bleibt die finanzielle Situation angespannt.

Als Mitglied des Gönnervereins unterstützen Sie mit ihren jährlichen Mitgliederbeiträgen und Spenden das schönste Kino am Zürichsee und sein vielfältiges Kinoprogramm. In unserer Region ein wichtiger Beitrag für die kulturelle Vielfalt und die Lebensqualität.

Werden Sie deshalb Mitglied des Vereins und/oder machen Sie eine Spende!

Mit einem Jahresbeitrag von Fr. 50.-- (private Personen) oder Fr. 100.-- für Firmen sind Sie dabei. Einmalige oder wiederholte Spenden werden ebenfalls gerne entgegengenommen. Als Dankeschön kommen Sie jährlich in den Genuss einer exklusiven Filmvorführung für Gönnerverein-Mitglieder.

Manuela Huber-Hientgen Präsidentin Gönnerverein Kino Wildenmann.



Informationen zur Gönnerverein

Statuten Gönnerverein

Beitrittsformular

Vorstand